Kontinuierliche Weiterbildung

Einer der Schwerpunkte der Swiss Financial Analysts Association SFAA ist die Aus- und Weiterbildung seiner Mitglieder. Zu diesem Zweck hat der Verband das Swiss Training Centre for Investment Professionals AZEK gegründet. Auch engagiert sich die SFAA zusammen mit Schwesterverbänden an vorderster Front bei der Intensivierung der Aus- und Weiterbildung auf internationaler Ebene.

Über AZEK

AZEK wurde 1990 von der Swiss Financial Analysts Association SFAA gegründet und ist heute das führende Institut in seinem Bereich. Über 4'600 Finanzspezialisten haben die eidgenössischen und internationalen Diplome unseres Ausbildungszentrums erlangt.

AZEK ist eine Tochtergesellschaft der SFAA. Mehr Informationen finden Sie unter AZEK.

Qualifikationen

Die Swiss Financial Association SFAA ist verantwortlich für die Durchführung der Prüfungen für die eidgenössischen Abschlüsse. Auf internationaler Ebene werden die Diplom für den Certified Wealth Manager CWM® und den Certified International Wealth Manager CIWM® von der Association of International Wealth Management AIWM und das Diplom für den Certified International Investment Analyst CIIA® von der Association of Certified Investment Analysts ACIIA verliehen.

Übersicht

Weiterbildung

 

Höhere Ausbildung

Eidg. / internationales Diplom

 

Basisausbildung

Zertifikat oder
Eidg. / internationales Diplom

 

 

Wealth Management
Finanzanalyse und Vermögensverwaltung
Finanzmarktoperationen

 

Offizielle Anbieter unserer Programme

Diese Institutionen sind offizielle Anbieter der erwähnten Lehrgänge und nehmen an den Prüfungen teil:

Absolventen und Qualifikationen

Wealth Management

Finanzanalyse und Vermögensverwaltung

Financial Market Operations

  • Techniker in Finanzmarktooperationen mit eidgenössischem Fachausweis
  • Experte in Finanzmarktoperationen FMO mit eidgenössischem Diplom

Andere Qualifikationen

Die obige Liste umfasst die von der SFAA verliehenen Qualifikationen. Weitere Qualifikationen wie der CEFA (Certified European Financial Analyst), der in der Vergangenheit von der SFAA verliehen wurde, dürfen weiter verwendet werden. Die SFAA hat diese Qualifikation durch den CIIA ersetzt.

Bemerkung: Die Inhaber von CEFA dürfen ihren Abschluss nicht ohne Genehmigung mit einer anderen Bezeichnung (z.B. CIIA) ersetzen. Zur Erlangung des CIIA Diploms muss ein Teil der Diplomprüfung (Final I und Final II des CIIA) absolviert werden.

Prüfungen

Bei den Lehrgängen CIIA und CIWM wird gleichzeitig das eidgenössische und das internationale Diplom verliehen. Für den Lehrgang zum FMO wird das eidgenössische Diplom verliehen. Um das Diplom zu erlangen, müssen alle Prüfungen bestanden werden.

Daten nächste Prüfungssessionen Download
Prüfungszulassung und erlaubte Hilfsmittel Download
Nächste Prüfungssession Detailinformationen Download

Finanzanalyse und Vermögensverwaltung

Wegleitung für die Zwischenprüfung Download
Reglement für die Prüfung zum eidg. Diplom Download
Wegleitung für die Prüfung zum eidg. Diplom Download
Certified International Investment Analyst CIIA: Rules and regulations Download

Wealth Management

Reglement für die Prüfung zum eidg. Fachausweis folgt
Wegleitung für die Prüfung zum eidg. Fachausweis folgt
Reglement für die Prüfung zum eidg. Diplom Download
Wegleitung für die Prüfung zum eidg. Diplom Download
Certified International Wealth Manager CIWM: Rules and regulations Download

Finanzmarktoperationen

Reglement für die Prüfung zum eidg. Fachausweis folgt
Wegleitung für die Prüfung zum eidg. Fachausweis folgt
Reglement für die Prüfung zum eidg. Diplom Download
Wegleitung für die Prüfung zum eidg. Diplom Download

Anmeldung und weitere Informationen

SFAA
Feldstrasse 80
8180 Bülach
T: +41 (0)44 872 35 32
Mail: info@sfaa.ch

Prüfungsstatistik

Anteil der bestandenen Prüfungen im Prüfungsjahr 2014-2015:

Zwischenprüfung CIIA®/CIWM® 56%
Schlussprüfung CIIA® 58%
Schlussprüfung CIWM® 57%
Zwischenprüfung FMO® 52%
Schlussprüfung FMO® 60%
Total 56%

Korrektoren

Die Prüfungen werden von Absolventen mit sehr guten Abschlussnoten sowie externen Spezialisten korrigiert. Die Korrekturen finden jeweils am Sitz der SFAA statt. Die aktuelle Liste der Korrektoren finden Sie hier.