Die Mitglieder werden regelmässig via Informationsschreiben und die Webseite über Ausbildungsprogramme, Events, Dienstleistungen und Aktivitäten der Organisation informiert. Die Mitglieder zahlen einen Jahresbeitrag.

  • Für Inhaber eines eidg. Diploms der SFAA ist der Jahresbeitrag CHF 195.
  • Für alle übrigen Personen ist der Jahresbeitrag CHF 295.

Dienstleistungen für die Mitglieder

  • SFAA Club
  • AZEK Campus
  • SFAA News
  • Membership List
  • Handbook of Best Practice
  • Teilnahme an branchenspezifischen Studien
  • Generalversammlung mit Dinner und Unterhaltung etc

Wie werde ich Mitglied bei der SFAA?

Die Mitgliedschaft steht folgenden Berufsgruppen offen:

  • Finanz-, Kredit- und Fondsanalysten
  • Portfolio Manager
  • Wealth Manager
  • Anlageberater
  • Asset Manager
  • Fondsmanager
  • Economic Researcher

Es gibt zwei Wege, Mitglied der SFAA zu werden.

  • Die eidg. Diplome CIWM, CIIA und FMO berechtigen zur Mitgliedschaft.
  • Personen ohne eidg. Diplom können aufgenommen werden, sofern sie die breite und langjährige Erfahrung und Berufspraxis vorweisen können. Der Entscheid über die Aufnahme liegt beim Aufnahmekomitee.

Für die Mitgliedschaft muss das Antragsformular ausgefüllt und mit einem CV und Referenzen an die SFAA gesendet werden.

Alle Mitglieder sind verpflichtet, die Einhaltung des Standards gemäss Handbook of Best Practice einzuhalten.

Handbook of Best Practice

Die SFAA hat zum Ziel, ethisches Verhalten ihrer Mitglieder im Beruf sicherzustellen und damit zum
Renommee des Berufsstandes beizutragen. Dazu hat sie das Handbook of Best Practice mit ethischen Verhaltensregeln entwickelt. Die Mitglieder müssen die Einhaltung der Regeln mit der Unterzeichnung
der Deklaration bestätigen.

Das Handbook und die Deklaration finden Sie here